Gynäkologie


Anatomie und Physiologie der weiblichen Geschlechtsorgane
Fehlbildungen der weiblichen Geschlechtsorgane
Lage- und Haltungsveränderungen der Gebärmutter

Gynäkologische Untersuchungen
Gynäkologische Operationen und Eingriffe
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett
Endometriose
Entzündungen der weiblichen Geschlechtsorgane

Hormonsystem
Prämenstruelles Syndrom
Sexualstörungen der Frau
Tumore der weiblichen Geschlechtsorgane
Unfruchtbarkeit der Frau
Verhütung
Wechseljahre

Häufige Erkrankungen :
Gesund Abnehmen
Akne
Blasenentzündung
Bulimie
Cellulite-Tipps
Diabetes
Herzerkrankungen bei Frauen
Magersucht
Multiple Sklerose
Osteoporose

Rückenschmerzen während der Schwangerschaft

Hormonelle Veränderungen bewirken eine Lockerung des Bindegewebes

Viele Frauen leiden während der Schwangerschaft unter Rückenschmerzen, insbesondere während der letzten Schwangerschaftsmonate. Zurückzuführen ist dies zum einen auf die Belastung der Wirbelsäule durch das Gewicht des Kindes, zum anderen auf die Veränderungen des Hormonhaushaltes. Hormonelle Veränderungen führen zu einer Lockerung des Bindegewebes, was unter anderem die Statik der Wirbelsäule verändert. Insgesamt kommt es zu einer Fehlbelastung unter anderem der kleinen Wirbelgelenke, der Bandscheiben und der Rückenmuskulatur, was dann die Schmerzen auslöst.

 

Physiotherapie hilft

Die Beschwerden sind nach der Entbindung in der Regel sehr rasch wieder rückläufig. Da sie allerdings insbesondere während der letzten Schwangerschaftswochen äußerst belastend sein können, empfiehlt sich eine Therapie, um die Schmerzen zu lindern. Dabei kommt eine krankengymnastische Behandlung infrage, außerdem Manualtherapie und das Tragen eines speziell angepassten Stützmieders.

 

Medikamente nur in Rücksprache mit dem Arzt

Weiterhin kann das Einspritzen lokal wirksamer Betäubungsmittel (Lokalanästhetika) in verspannte Muskelpartien hilfreich sein. Auch die Einnahme von Schmerzmitteln ist möglich - allerdings nur nach Rücksprache mit dem Arzt, um das ungeborene Kind nicht zu gefährden ( vgl. Medikamente während der Schwangerschaft).

Top

Zur Übersicht
Erkrankungen während Schwangerschaft,
Geburt und Wochenbett

 

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas