Becken und Hüfte

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Orthopädie

Anatomie und Physiologie
Arthrose
Hüftgelenksarthrose
Beckenbrüche

Brüche des Oberschenkelknochens
Coxa valga
Coxa vara
Epiphysiolysis capitis femoris

Hüftgelenksdysplasie
Hüftgelenksluxation
Hüftkopflösung
Hüftkopfnekrose bei Erwachsenen

Hüftgelenksentzündung - Koxitis
Perthes-Erkrankung
Schenkelhalsbruch
Schnappende Hüfte - Coxa saltans

Rheumatische und nicht infektiöse Hüftgelenksentzündungen

Bei rheumatischen Krankheitsbildern ist häufig das Hüftgelenk betroffen

Bei einer Hüftgelenkentzündung kommt es durch Immunprozesse zu einer Schwellung der Gelenkinnenhaut. Die rheumatische Hüftgelenksentzündung oder Koxitis ist, anders als die infektiöse Hüftgelenksentzündung keine akut gefährliche Erkrankung. Sie tritt im Rahmen einer schon bestehenden rheumatischen Erkrankung auf, u.a. bei:

 

Beschwerden sind nicht immer folgenlos

Hüftgelenksentzündungen bei Spondylitis ankylosans oder reaktive Arthritis heilen meistens folgenlos ab. Sie werden nur in den seltensten Fällen zu einem chronischen Geschehen. Dagegen ist die aktivierte Hüftgelenksarthrose schwerwiegender. Sie beschreibt Phasen beschleunigter Zerstörung des durch die Arthrose bereits geschädigten Gelenkes. Eine solche Phase wird begleitet von heftigen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.

 

Primärerkrankungen mit Beteiligung des Hüftgelenks

Andere nicht infektiöse Hüftgelenksentzündungen können sich als Begleiterscheinung weiterer Erkrankungen entwickelt, z. B.

 

Therapie

Die Therapie der Grundkrankheit steht im Vordergrund, z. B. bei Rheumatischen Erkrankungen die Behandlung mit Antirheumatika. Außerdem ist häufig die operative Entfernung der Gelenkinnenhaut notwendig, um der Gelenkzerstörung Einhalt zu gebieten. Krankengymnastik und physikalische Therapie sind ebenfalls wichtige Bestandteile der Therapie. Helfen diese Maßnahmen nicht, so ist oftmals ein Gelenkersatz (Künstliches Hüftgelenk) erforderlich.

Top

Zur Übersicht
Hüftgelenksentzündung - Koxitis

 

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas