Kinder

Kinder
Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Kinder

Allgemeine Entwicklung
Entwicklungsprobleme
Schmerzen bei Kindern
Angeborene Herzfehler:Septumdefekte

Angeborene Störungen:
Rachitis
Spina bifida - "Offener Rücken"
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte

Asthma
Bauchschmerzen
Durchfall
Erbrechen

Fieber
Hautausschlag
Neurodermitis
Husten
Typische Kinderkrankheiten

Aktivitäts- und Aufmerksamkeitstörungen (ADS, ADHS, HKS)
Dies ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Fakten. Für ausführliche Informationen folgen Sie bitte den Links.

 

Kurzinfo: Krankheitsbilder: Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS), Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung, Hyperkinetisches Syndrom, sonstige Hyperkinetische Störungen
Definition Überfordert, unaufmerksam oder hyperaktiv - was ist ADS/ADHS? Nicht jedes Kind, das unruhig und unkonzentriert ist, hat ADS/ADHS. Notwending sind länger als sechs Monate bestehende Unaufmerksamkeit, Impulsivität, Hyperaktivität, die konstant und zeitlich stabil ist und nicht von allein verschwindet.
Geschichtliche Erklärungsansätze Erste Beschreibungen und Theorien stammen aus dem 19. Jahrhundert.
Ursachen Stoffwechselstörung bzw. Ungleichgewicht von Neurotransmittern im Gehirn, die die Reizübermittlung im Frontalhirnbereich beeinträchtigt.
Symptome Aufmerksamkeitsschwäche, Impulsivität, oft auch Hyperaktivität, Hypersensibilität und seelische Unreife bei altersgemäßer intellektueller und körperlicher Entwicklung.
Folgen / Begleiterkrankungen Misserfolge, soziale Isolation und Schulschwierigkeiten führen nicht selten zu weiteren Problemen.
Diagnostik Bei der Diagnose wirken verschiedene Spezialisten zusammen.
Therapie Psychotherapie sowie konsequente Zusammenarbeit des Umfeldes (Eltern, Lehrer, Erzieher usw.) Genutzt werden oft auch Musiktherapie, Ergotherapie sowie Bewegungstherapie. Medikamente, Homöopathie
Medikamente Psychostimulanzien greifen in den Stoffwechsel des Gehirns ein und senken die Reizüberflutung.
Homöopathie Homöopathische Komplexmittel können eine gut verträgliche Alternative zur herkömmlichen Therapie sein.
Selbsthilfe Information und die richtigen Ansprechpartner sind wichtig. Selbsthilfeorganisation und Bücher helfen weiter.

ADS/ADHS/HKS
im Internet

Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Hyperaktivität
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Dyskalkulie
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Lese- und Rechtschreibstörung
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Sprachstörungen
Zur Übersicht
Entwicklungsprobleme
Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen
(ADS, ADHS, HKS)

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas