Kinder

Kinder
Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Kinder

Allgemeine Entwicklung
Entwicklungsprobleme
Schmerzen bei Kindern
Angeborene Herzfehler:Septumdefekte

Angeborene Störungen:
Rachitis
Spina bifida - "Offener Rücken"
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte

Asthma
Bauchschmerzen
Durchfall
Erbrechen

Fieber
Hautausschlag
Neurodermitis
Husten
Typische Kinderkrankheiten

Kindliche Entwicklung

 

Allgemeine kindliche Entwicklung

Ein Kind ist kein kleiner Erwachsener. Nach der Geburt ist es völlig hilflos. Aber kaum auf der Welt, beginnt eine rasante Entwicklung. Gerade die ersten fünf Lebensjahre sind entscheidend für die spätere körperliche und seelische Gesundheit des Kindes.

Die Geburt
Die Geburt ist für das Kind ein richtiger Schock. Hier erfahren Sie, wonach ein Arzt die Gesundheit Ihres Neugeborenen beurteilt.
Entwicklung im ersten Lebensjahr
Im ersten Jahr entwickelt sich das Neugeborene unglaublich schnell. Gewicht und Größe verdoppeln sich.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Kindliche Entwicklung
Grenzsteine kindlicher Entwicklung
Grenzsteine sind ein Maß für die Beurteilung der kindlichen Entwicklung.
Grenzsteine am Ende des 18. Lebensmonats
Grenzsteine am Ende des 5. Lebensjahres
Buch dazu anzeigenGespaltene Gefühle. Lippen-, Kiefer- und Gaumenspalten: ein Elternratgeber

Kurze Buchvorstellung

Ernährung im 1. Lebensjahr
Stillen ist von Natur aus optimal für die Bedürfnisse des Säuglings. Außerdem Tipps, was Sie bei Beikost und Kostumstellung beachten sollten.
Stuhlkriterien
Ob ein Säugling gestillt, oder er mit der Flasche "großgezogen" wird, zeigt sich in Aussehen, Geruch und Farbe des Stuhls. Das ist normal.
Spaltfehlbildung
Das kindliche Immunsystem
Infektionen sind notwendig. Nur so kann sich ein eigener Schutz entwickeln.
Grundsätzliches zur Säuglingspflege
Hier finden sie Tipps zu Stuhlgang, Baden, Raumklima und Pflege der Nabelschnur.
Vorsorgeuntersuchungen
Untersuchungen, die die gesunde Entwicklung Ihres Kindes überprüfen. Die wichtigsten Parameter werden hier vorgestellt.
APGAR und U1 5-10 Minuten und 2-4 Stunden nach der Geburt
U 2 3. bis 10. Tag
U 3 4. bis 6. Woche
U 4 3. bis 4. Monat
U 5 6. bis 7. Monat
U 6 10. bis 12. Monat
U 7 21. bis 24. Monat
U 7a 34. bis 36. Monat

U 8 3 1/2 bis 4 Jahre
U 9 5 bis 5 1/2 Jahre
U 10 7 bis 8 Jahre
U11 10 bis 11 Jahre
J1 13 bis 15 Jahre
J2 17 bis 18 Jahre
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Säuglingspflege
Motorik   Mehr zu diesem Thema bei www.grundmotorik.de
Grundmotorik
Grundlegende Bewegungsmuster sind jedem "mitgegeben". Sie sind notwendig für eine gesunde Entwicklung und haben auf das spätere Lernen einen maßgeblichen Einfluss.
Sinne und motorische Entwicklung
Die Informationen aus Tastsinn, Gleichgewichtssinn und Tiefenwahrnehmung sind für die Motorik unerlässlich.
Bücher zum Thema aussuchenBücherliste: Motorische Entwicklung
Grundspiele in der Motorik
Alle Kinder werfen, spielen Fangen oder klettern. Grundspiele entwickeln die Grundmotorik.
Fertigkeiten und Bewegung
Grundmotorik und Grundspiele sind die Voraussetzung für das Erlernen von Fertigkeiten.
Kreativität und Rhythmus
Das richtige Umfeld fördert die gesunde Entwicklung des Kindes. Kinder brauchen Anregung.
Motorik: Was können wir tun?
Wie viel Schutz muss sein? Kinder müssen mit ihren Grenzen experimentieren.
Motorik: Die ersten 18 Monate
Eine Kurzübersicht zeigt, welche Fähigkeiten Ihr Kind in den ersten 18 Monaten entwickeln sollte.
 
Richtige Schuhe für Kinderfüße
Kranke Füße wirken sich auf den gesamten Körper aus. Schuld sind oft viel zu kleine Schuhe.
Richtige Sandalen für Kinderfüße
Kinderfüße stecken sehr oft in viel zu kurzen Sandalen. Hier Tipps, wie Sie die richtige Größe finden.
 
Sprache
Geistig-sprachliche Entwicklung
Vielfältige Sinneseindrücke und die Motorik fördern die geistige und sprachliche Entwicklung.
Richtwerte sprachlicher Entwicklung
Überblick über sprachliche Fähigkeiten der ersten 5 Lebensjahre.
Wie erkenne ich Hörprobleme bei Kindern?
Hier finden Sie eine Checkliste, die hilft, Hörprobleme zu erkennen.
Mehr zum Thema bei
www.grundmotorik.de

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas