Lunge und Atmung

Anatomie des Atmungssystems
Asthma bronchiale
Bronchiektasen
Bronchitis
Brustfellerkrankungen

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung - COPD
Lungenembolie
Lungenemphysem

Lungenentzündung - Pneumonie
Lungenfibrose
Lungenkrebs
Pleuraerkrankungen

Rauchen und Raucherentwöhnung
Zystische Fibrose - Mukoviszidose

Einleitung Lungenemphysem

Die Überblähung zerstört die Alveolen

Unter Lungenemphysem versteht man ganz allgemein eine Überblähung von Lungengewebe mit Luft. Während eine akute Überblähung bei einem Asthmaanfall sich nach dem Anfall wieder zurückbildet, sind die Veränderungen beim chronischen Lungenemphysem endgültig, da Lungenbläschen zerstört werden.

 

Schwerste Atemnot ist die Folge

Meistens tritt ein Lungenemphysem in Folge einer chronischen Bronchitis bei Rauchern auf und zwar allmählich zunehmend. Was mit Kurzatmigkeit bei körperlicher Belastung beginnt, kann sich bis zu schwerster Atemnot bei der kleinsten Belastung steigern. Setzt die Behandlung frühzeitig ein, kann ein Fortschreiten der Erkrankung verhindert oder zumindest verzögert werden.

 

Es gibt verschiedene Formen des Lungenemphysems

Die Kombination einer chronischen Bronchitis mit Verengung der Bronchien (Obstruktion) und nachfolgendem Emphysem wird unter dem Krankheitsbegriff COPD (chronic pulmonary disease) zusammengefasst. Daneben gibt es aber auch noch andere Formen des Emphysems.

 

1.000.000 Betroffene in Deutschland

Die Anzahl der Betroffenen lässt sich nicht eindeutig angeben, da das Emphysem meist nicht als selbständige Erkrankung erfasst, sondern mit COPD statistisch gemeinsam aufgeführt wird. Schätzungsweise leiden in Deutschland 1.000.000 Männer und Frauen unter einem Lungenemphysem.

Top

Zur Übersicht
Lungenemphysem

Oder weiter mit: Einleitung Lungenemphysem - Was ist ein Lungenemphysem? - Formen des Lungenemphysems - Wie entsteht ein Lungenemphysem? - Ursachen des Lungenemphysems
Symptome bei Lungenemphysem - Komplikationen und Folgen bei Lungenemphysem - Diagnostik beim Lungenemphysem - Therapieoptionen bei Lungenemphysem - Medikamentöse Therapie bei Lungenemphysem - Nicht medikamentöse Therapie bei Lungenemphysem - Operative Therapie bei Lungenemphysem

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas