Lunge und Atmung

Anatomie des Atmungssystems
Asthma bronchiale
Bronchiektasen
Bronchitis
Brustfellerkrankungen

Chronisch obstruktive Lungenerkrankung - COPD
Lungenembolie
Lungenemphysem

Lungenentzündung - Pneumonie
Lungenfibrose
Lungenkrebs
Pleuraerkrankungen

Rauchen und Raucherentwöhnung
Zystische Fibrose - Mukoviszidose

Wie entsteht ein Lungenemphysem?

Die einem Emphysem zugrundeliegende Dehnung und Zerstörung der Alveolen entsteht aus einem Missverhältnis von eiweißspaltenden Proteasen und deren Hemmstoffen (Antiproteasen oder Proteasen-Inhibitoren) im Lungengewebe:

 

Proteasen greifen fremdes und körpereigenes Eiweiß an

In den Alveolen der Lunge sorgen ständig Makrophagen (Fresszellen) und Granulozyten, das sind die an der Abwehr beteiligten weißen Blutkörperchen, für die Eliminierung von Krankheitserregern und Fremdstoffen. Das ist ein wichtiger Abwehrprozess, denn über die Atmung gelangen ununterbrochen immer wieder Fremdstoffe in die Lunge. Um sie abwehren zu können setzen die Abwehrzellen eiweißabbauenden Enzyme (Proteasen) frei. Diese können aber leider nicht zwischen schädlichem Fremdeiweiß und körpereigenem Eiweiß unterscheiden und greifen deshalb nicht nur die Fremdstoffe, sondern gleichzeitig auch die elastischen Fasern der Alveolarwand an.

 

Protease- Inhibitoren hemmen Proteasen

Im gesunden Organismus werden die Proteasen, die nicht für die Abwehr von Fremdeiweiß gebraucht werden, von Protease-Inhibitoren gehemmt, so dass sich ein Gleichgewicht ausbildet. Ohne schützende Protease-Inhibitoren (z.B. Alpha1- Antitrypsin), die einen Überhang an Proteasen neutralisieren, kommt es zu einer Zerstörung der Lungenbläschen. Das Lungengewebe dehnt sich aus und es bildet sich ein Lungenemphysem.

 

Ein Ungleichgewicht führt zum Lungenemphysem

Die Protease-Inhibitoren werden in der Leber gebildet und gelangen über die Blutbahn in die Lunge. Das Ungleichgewicht zwischen Proteasen und Protease-Inhibitoren kann verschiedene Ursachen haben.

Top

Zur Übersicht
Lungenemphysem

Oder weiter mit: Einleitung Lungenemphysem - Was ist ein Lungenemphysem? - Formen des Lungenemphysems - Wie entsteht ein Lungenemphysem? - Ursachen des Lungenemphysems
Symptome bei Lungenemphysem - Komplikationen und Folgen bei Lungenemphysem - Diagnostik beim Lungenemphysem - Therapieoptionen bei Lungenemphysem - Medikamentöse Therapie bei Lungenemphysem - Nicht medikamentöse Therapie bei Lungenemphysem - Operative Therapie bei Lungenemphysem

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas