Urologie

Anatomie und Physiologie
Diagnostik
Leitsymptome

Andrologie / Andropause
BPH - gutartige Prostatavergrößerung
Dauererektion/Priapismus
Erektile Dysfunktion
Penisverkrümmung

Harnwegsinfektionen
Blasenentzündung
Harnröhrenverengungen
Infektionen und Entzündungen

Inkontinenz / Blasenschwäche
Prostatakrebs
Steinleiden / Urolithiasis
Vorhautverengung

Ursachen der Erektilen Dysfunktion:
Neurologische Ursachen

Neurologische Ursachen kommen vor

Grundsätzlich können alle Nervenschädigungen des zentralen und peripheren Nervensystems eine erektile Dysfunktion zur Folge haben. Bis zu 90 Prozent aller männlichen Multiple Sklerose-Kranken leiden an Erektionsstörungen. Bei Typ 1 Diabetikern treten sie als Folge der diabetischen Neuropathie (vgl. Diabetes und Stoffwechselstörungen) ebenfalls häufig auf.

 

Viele schwere neurologische Krankheitsbilder werden von einer erektilen Dysfunktion begleitet

Die nachfolgende Liste zeigt eine Auswahl neurologische Erkrankungen, bei denen Erektionsstörungen als Begleiterscheinung möglich sind.
  • Amyloidose (Ablagerung von Eiweißen an einer oder mehrerer Körperstellen, die das betreffende Organ vergrößern und eine Funktionsminderung bzw. einen Funktionsverlust nach sich ziehen können.)
  • Bandscheibenvorfall
  • Diabetische Neuropathie
  • Epilepsie
  • Multiple Sklerose
  • Guillain-Barré-Syndrom (Vermutlich als Folge einer Infektionskrankheit (z. B. Masern, Hepatitis, Gürtelrose etc.) auftretende Entzündung der Nervenwurzeln in Gehirn und Rückenmark.)
  • Alzheimer
  • Parkinson
  • Rückenmarkserkrankungen
  • Shy-Drager-Syndrom (Gleichzeitige Degeneration verschiedener Systeme und Strukturen im zentralen Nervensystem, bei gleichzeitiger Dysregulation des autonomen Nervensystems.)
  • Vitamin B12 Mangel. Die Folge kann in schweren Fällen eine Vitamin B12-Mangelanämie, eine Degeneration der Rückenmarksfunktion oder eine Epithelveränderung im Verdauungstrakt sein.

Top

Zur Übersicht
Erektile Dysfunktion

 

Der Service Harnwegsinfektionen
wird unterstützt durch:
Klick zu Repha - Biologische Arzneimittel

Sie können den Ratgeber "Natürliche Behandlung von Blasenentzündungen - Was wirklich hilft" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Sie können die Broschüre "Medizin der Mönche - Kapuzinerkresse und Meerrettich gegen Erkältungen" kostenlos hier als .pdf downloaden.

.pdf-Broschüre - Download hier !

Der Online-Symptomtest auf www.pflanzliche-antibiotika.de hilft,
Ihre Symptome richtig einzuordnen.

Klick zum Test auf www.pflanzliche-antibiotika.de




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas