Komplementärmedizin - Alternative Medizin

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Komplementärmedizin

Chiropraktik
Darmreinigung
Heilpflanzen
Homöopathie
Kinesiologie

Magnetfeldtherapie
Osteopathie
Schüssler-Salze
Segmenttherapie

TCM
Akupunktur
Ohrakupunktur
Laserakupunktur
Chinesische Ernährungstherapie

Chinesische Kräuterheilkunde
Moxabustion
Qi-Gong
Tai Chi
TCM und Schwangerschaft
Tuina

Anwendungsgebiete und Nebenwirkungen der chinesischen Kräutertherapie

Vielfältige Anwendung ist möglich

Für die chinesische Kräutertherapie gibt es vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. In China ist sie die offizielle Form der medikamentösen Therapie bei allen gesundheitlichen Problemen. Für den europäischen Bereich werden unterschiedliche Möglichkeiten beschrieben. Hier werden nur einige Beispiele aufgelistet:

 

Nebenwirkungen

In der Medizin wird vielfach der Satz zitiert "Keine Wirkung ohne Nebenwirkung". Auch bei der chinesischen Kräutertherapie kann es zu solchen Nebenwirkungen kommen. Bei ausleitenden Verfahren über die Haut kann es beispielsweise zu einer vorübergehenden leichten Verschlechterung der Symptome kommen. In der Regel aber gibt es selten unangenehme Begleiterscheinungen. Je erfahrener ein TCM-Arzt ist, desto besser sind auch die Kräutertherapien zusammengestellt und auf die Bedürfnisse des Einzelnen abgestimmt. Am Ende des Prozesses sollte ein natürliches Fliessgleichgewicht der gesamten Stoffwechselprozesse wiederhergestellt sein und der eigene Körper in der Lage, sich wieder eigenständig zu regulieren und regenerieren.

 

Therapie anpassen

Eine Erstverschlimmerung nach der Einnahme von chinesischen Kräuterzubereitungen, so wie in der Behandlung mit homöopathischen Mitteln beschrieben, gibt es aber in der Regel nicht. Bei einer deutlichen Verschlechterung der Symptome ist eine erneute Diagnose durch den TCM-Arzt/Therapeuten erforderlich, um die Therapie anzupassen, da sich das Krankheitsbild verändert hat.

Top

weiter mit: Unterschiede zwischen chinesischer und europäischer Kräutermedizin  -  Qualitätskontrolle chinesischer Kräuter  -  Verlauf einer Behandlung mit chinesischen Kräutern  -  Anwendungsgebiete und Nebenwirkungen der chinesischen Kräutertherapie  -  Wissenschaftliche Untersuchungen zur Chinesischen Kräuterheilkunde  -  Quellen

Zur Übersicht
Chinesische Kräuterheilkunde

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas

*Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Darstellung die Sichtweise alternativmedizinischer Ansätze wiedergibt,
die von den Erklärungen der Schulmedizin deutlich abweichen kann. Wir überlassen dem Leser die jeweilige Interpretation und Bewertung.