MedizInfo®Rücken

Anatomie und Physiologie der Wirbelsäule
Aufbau und Funktion der Skelettmuskulatur
Diagnostische Verfahren

Schmerztherapie
Physiotherapie
Rückenschule
Erkrankungen:
Bandscheibenvorfall
Degenerative Erkrankungen
Hexenschuss
Morbus Bechterew

Kyphose
Lumbago
Osteoporose
Scheuermann-Krankheit
Skoliose
Spina bifida
Spinalkanalstenose

Unspezifische Spondylitis
Spondylitis ankylosans
Spondylolisthese
Verspannung der Rückenmuskulatur
Wirbelgleiten

Spondylitis

Unspezifische Spondylitis - Wirbelsäulenentzündungen

Entzündliche Erkrankungen der Wirbelsäule können durch verschiedene Erreger hervorgerufen werden. Eine Spondylitis ist selten, dafür aber eine sehr ernst zu nehmende Erkrankung die sofort behandelt werden muss.
Ursachen
Erreger können auf verschiedenen Wegen zur Wirbelsäule gelangen und dort zu einer Entzündung führen.
Formen
Je nach Ort und Entstehung der Infektion werden verschiedene Formen der Spondylitis unterschieden.
Buch dazu anzeigenMorbus Bechterew, der entzündliche Wirbelsäulen- Rheumatismus.
Beschwerden
Neben Schmerzen und Bewegungseinschränkungen können auch leichtes Fieber und Müdigkeit vorkommen.
Diagnostik
An erster Stelle stehen Blutuntersuchungen. Sie müssen auch zur Kontrolle der Therapie immer wieder durchgeführt werden.
Buch dazu anzeigenKlinische Infektiologie
Therapie
Betroffene müssen sofort ins Krankenhaus und strikte Bettruhe einhalten.
Buch dazu anzeigenLeitfaden für septische Intensivpflege
Buch dazu anzeigenMedizinische Mikrobiologie und Infektiologie.

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas