Krebs - Onkologie

Bücher zum Thema aussuchen Bücherliste: Onkologie

Allgemeine Aspekte bei Krebs
Bauchspeicheldrüsenkrebs
Darmkrebs
Gehirn- und Rückenmarkstumoren
Gutartige Tumore der Haut
Bösartige Tumore der Haut

Leberkrebs
Leukämie
Hodgkin-Lymphome
Non-Hodgkin-Lymphome
Lungenkrebs
Magenkrebs
Meningeosis neoplastica
Myelodysplastische Syndrome (MDS)

Myeloproliferative Erkrankungen (CMPE) 
Neuroendokrine Tumoren - NET
Nierenkrebs
Paraneoplastische Erkrankungen
Plasmozytom
Speiseröhrenkrebs

Frauen:
Brustkrebs
Eierstockkrebs
Gebärmutterkrebs
Gebärmutterhalskrebs
Scheidentumoren
Trophoblasterkrankungen
Vulvatumoren
Männer:
Prostatakrebs
Kinder:
Krebs bei Kindern

Erhaltung der Fruchtbarkeit bei Leukämiekranken

Prüfung des Einzelfalls

Da in den letzten Jahren sich die Therapiemöglichkeiten bei Leukämien deutlich verbessert haben, stellt sich bei Menschen in jungen Jahren die Frage, ob die Fruchtbarkeit nach der Therapie erhalten bleibt. Das kann durchaus unterschiedlich sein:
  • Bei einigen Erkrankten bleibt die Fruchtbarkeit trotz Chemotherapie und Bestrahlung bestehen.
  • Bei manchen dauert es Monate oder Jahre bis sich die normale Funktion der Fortpflanzungsorgane wieder einstellt.
  • Einige bleiben unfruchtbar.

Im Einzelfall lässt sich keine Vorhersage treffen.

 

Männer

Für erwachsene Männer und Jungen nach Eintritt der Pubertät besteht die Möglichkeit der Kryokonservierung, d.h. Einfrieren von Samenzellen vor Beginn der Therapie.

 

Frauen

Bei Frauen hingegen befinden sich verschiedene Verfahren noch im Versuchsstadium.

Top

Zur Übersicht
Leukämie

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas