Gynäkologie


Anatomie und Physiologie der weiblichen Geschlechtsorgane
Fehlbildungen der weiblichen Geschlechtsorgane
Lage- und Haltungsveränderungen der Gebärmutter

Gynäkologische Untersuchungen
Gynäkologische Operationen und Eingriffe
Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett
Endometriose
Entzündungen der weiblichen Geschlechtsorgane

Hormonsystem
Prämenstruelles Syndrom
Sexualstörungen der Frau
Tumore der weiblichen Geschlechtsorgane
Unfruchtbarkeit der Frau
Verhütung
Wechseljahre

Häufige Erkrankungen :
Gesund Abnehmen
Akne
Blasenentzündung
Bulimie
Cellulite-Tipps
Diabetes
Herzerkrankungen bei Frauen
Magersucht
Multiple Sklerose
Osteoporose

Wechseljahre
Hormonersatztherapie und Diskussion

Die Hormonersatztherapie (HET) ist die effektivste Behandlung wechseljahresbedingter Beschwerden. Hier finden Sie eine ausführliche Darstellung der Therapie und eine umfassende Diskussion von Studienergebnissen zur HET.
Was ist eigentlich eine "Hormonersatztherapie"
Informationen über verschiedene Therapieformen, die Dauer und die Auswirkungen einer Hormonbehandlung.
Ängste vor einer Hormonersatztherapie
Brustkrebs, Gewichtszunahme, Blutungen - sind die Ängste berechtigt?
Buch dazu anzeigenHormonsubstitution in Klimakterium und Postmenopause. Anregungen zur individualisierten Therapie.

WHI-Studie

Studie zur Hormonersatztherapie vorzeitig abgebrochen
Lesen Sie hier, welche Ergebnisse eine Langzeitstudie zur Hormonersatztherapie in den USA ergab und warum sie abgebrochen wurde.
Kontroverse Diskussion der WHI-Studie
Die Beurteilung der Studie ist kontrovers. Nutzen und Risiken einer Hormonersatztherapie müssen individuell abgestimmt sein.
WHI Studie abgebrochen - Bin ich betroffen?
Auf einer Seite werden die wichtigsten Ergebnisse der Studie und mögliche Konsequenzen dargestellt.

Merkblatt zur Hormontherapie: Sie können das Merkblatt auch als Word-Dokument ansehen und ausdrucken.

(nur für Nutzer des Internet-Explorer).

Europäische Gynäkologen analysieren WHI-Hormonstudie amerikanischer Kardiologen.
Hier finden Sie die Originalveröffentlichung der außerordentlichen Sitzung, die sich konstruktiv und kritisch mit der WHI-Studie auseinandersetzt und dies auch mit wissenschaftlichen Fakten belegt.

Internationales Menopause-Forum Tuohilampi: Außerordentliche Sitzung - Wien, 27./28.07.2002

Sie können das Tuohilampi-Protokoll auch als Word-Dokument ansehen und ausdrucken.

(nur für Nutzer des Internet-Explorer).

Zur Übersicht
Wechseljahre der Frau

 

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas