Haut und Haar

Anatomie und Physiologie der Haut
Akne
Allergien
Berufsdermatosen
Bakterielle Erkrankungen der Haut
Ekzeme - Juckflechte
Juckreiz

Haare und Haarerkrankungen
Haarausfall - Alopezie
Kleidung und Haut
Nagel und Nagelerkrankungen
Narben und Narbenbehandlung

Neurodermitis
Parasiten, Ungeziefer, Insekten
Hautpilze
Psoriasis
Sexuell übertragene Erkrankungen
Sonne, Hitze, Kälte
Symptome
Talg- und Schweißdüsen

Tattoos und Piercing
Bösartige Tumore
Gutartige Tumore
Verhornungsstörungen und Erbkrankheiten
Viruserkrankungen der Haut
Vitiligo
Wundmanagement

Geschlechtskrankheiten

Sexuell übertragene Erkrankungen der Haut
Viele Erkrankungen, die sexuell übertragen werden, sind verbunden mit Krankheitserscheinungen der Haut und der Schleimhaut. Bevor es Antibiotika gab, gehörten manche von ihnen zu den am häufigsten vorkommenden Infektionskrankheiten überhaupt. Auch heute sind sexuell übertragene Erkrankungen keinesfalls selten.
Gonorrhoe
Diese, auch als Tripper bekannte Erkrankung, führt zu einer Entzündung der Schleimhäute.
Chlamydieninfektion
Manchmal harmlos, kann diese Infektion auch innere Organe und die Augen befallen.
Buch dazu anzeigenHaut- und Geschlechtskrankheiten. Methodische Diagnose und Therapie für Studium und Praxis.
Herpes genitalis
Oft sind Betroffene schon lange Jahre Träger der Herpes-Viren, ohne daß sie krank geworden sind.
Syphilis
Diese Krankheit, die auch Lues oder Harter Schanker genannt wird, ist schwere, chronisch verlaufende bakterielle Infektion.
Buch dazu anzeigenHaut- und Geschlechtskrankheiten. Ein Lehrbuch für Krankenpflegeberufe. (Lernmaterialien)
Ulcus molle
Der weiche Schanker, wie Ulcus molle auch genannt wird, kommt vorwiegend in den Tropen vor.
Feigwarzen
Die Condylomata acuminata lieben feuchte und warme Hautfalten und die Schleimhaut.
Buch dazu anzeigenHaut- und Geschlechtskrankheiten.
Buch dazu anzeigenAmors vergifteter Pfeil. Kulturgeschichte einer verschwiegenen Krankheit.

 




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas