Haut und Haar

Anatomie und Physiologie der Haut
Akne
Allergien
Berufsdermatosen
Bakterielle Erkrankungen der Haut
Ekzeme - Juckflechte
Juckreiz

Haare und Haarerkrankungen
Haarausfall - Alopezie
Kleidung und Haut
Nagel und Nagelerkrankungen
Narben und Narbenbehandlung

Neurodermitis
Parasiten, Ungeziefer, Insekten
Hautpilze
Psoriasis
Sexuell übertragene Erkrankungen
Sonne, Hitze, Kälte
Symptome
Talg- und Schweißdüsen

Tattoos und Piercing
Bösartige Tumore
Gutartige Tumore
Verhornungsstörungen und Erbkrankheiten
Viruserkrankungen der Haut
Vitiligo
Wundmanagement

Hautschäden durch Sonne, Hitze und Kälte
So richtig schön in der Sonne liegen, das erinnert uns an Urlaub und schöne Zeiten. Dasselbe gilt für lange Spaziergänge in winterlich verschneiter Natur. Doch unsachgemäßer und oft leichtsinniger Umgang mit der Sonne kann die Haut vielfach schädigen.
Hintergrund: Einzelne Krankheitsbilder:
Körperzellen und Sonne
UV-Licht
Ozon
Solarien
Sonnenbrand
Sonnenstich
Hitzekrampf
Hitzeerschöpfung bzw. Hitzekollaps
Hitzschlag
Verbrennungen
Wiesengräserdermatitis
Erfrierungen




MedizInfo®Homepage
zur Startseite

zur Übersicht
des Unterthemas
zur Übersicht
des Oberthemas